Titel

Ortskern

Nußloch

Text

In Nußloch bei Heidelberg kommt es 1933/34 wiederholt zu Auseinandersetzungen zwischen Mitgliedern katholischer Jugendgruppen und den örtlichen Nationalsozialisten. Vor allem die Aktiven des katholischen Jugendbunds 'Neu-Deutschland' bieten den neuen Machthabern die Stirn. Der Ortsvorsitzende der Jugendorganisation wird deshalb mehrfach bedroht. Dennoch marschiert die Nußlocher 'Neu-Deutschland'-Gruppe noch am 11. Februar 1934 öffentlich auf – und fordert damit wütende Gegenreaktionen der Nazis heraus. Die Polizei löst den Zug schließlich gewaltsam auf. (al/mb)

Karte